Blog

Warum Getflix der beste Smart DNS-Dienst ist

Warum Getflix der beste Smart DNS-Dienst ist

Es gibt eine wachsende Nachfrage nach VPN-Diensten wegen der Online-Sicherheit, die sie bieten. Es gibt den Benutzern auch die Möglichkeit, regionale Sperren zu umgehen, die ihnen den Zugang zu Streaming-Diensten und Inhalten verwehren, die für bestimmte Länder exklusiv sind.

Aber mit dem Zustrom von VPN-Dienstleistern, welcher ist der richtige für Sie?

Getflix ist ein VPN-Dienstanbieter, der die Smart DNS-Technologie verwendet, um Ihnen alle Vorteile eines virtuellen privaten Netzwerks und mehr zu bieten.

Starten Sie mit einer kostenlosen 14-tägigen Testversion.

Keine Kreditkarte erforderlich.

Aber was macht Getflix so besonders?

Unterscheidet sie sich von allen anderen VPN-Anbietern da draußen?

Im Folgenden finden Sie einige der Gründe, warum Getflix als einer der besten in der Branche gilt.

Grund Nr. 1: Getflix verfügt über eine einfach zu verwendende Smart DNS-Technologie

Nicht jeder ist sich dessen bewusst, aber es gibt einen Unterschied zwischen einem gewöhnlichen VPN und einem VPN auf DNS-Basis. 

Aber um den Unterschied zu erklären, müssen Sie erst einmal verstehen, was ein VPN überhaupt macht.

Wie funktioniert ein VPN?

Ein VPN maskiert Ihre IP-Adresse, um eine Verbindung zu einem geo-eingeschränkten Standort oder Dienst herzustellen. 

Sagen wir, Sie leben in Tokio und Sie starten Netflix. Der Streaming-Dienst wird Ihre IP-Adresse sehen und feststellen, dass Sie sich in Japan befinden. Infolgedessen sind alle Shows, die Ihnen präsentiert werden, diejenigen, die für die Region verfügbar sind.

Wenn Sie jedoch ein VPN verwenden, können Sie auswählen, aus welcher Region Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wenn Sie einen US-Server auswählen, werden auf Ihrem Netflix-Konto Programme für das amerikanische Publikum angezeigt.

Der Nachteil eines gewöhnlichen VPN

Aber die Verwendung eines normalen VPN hat einen Nachteil. Es maskiert Ihre IP-Adresse unabhängig davon, auf welche Website Sie zugreifen möchten.

Das funktioniert hervorragend, wenn Sie Disney+ oder Amazon Prime von einem Ort aus ansehen möchten, der diese Streaming-Sites nicht unterstützt. 

Was aber, wenn Sie zum Beispiel versuchen, auf die Website Ihrer lokalen Bank zuzugreifen?

Wenn Sie sich über ein VPN mit ihr verbinden, könnte die Bank denken, dass Sie sich von außerhalb Ihres Landes einloggen. Dies könnte möglicherweise Sicherheitswarnungen und andere damit zusammenhängende Probleme auslösen.

Der Vorteil der Verwendung des Getflix Smart DNS Service

An dieser Stelle glänzt Smart DNS.

Smart DNS gibt nur geo-eingeschränkte Sites frei. Um auf das vorherige Beispiel zurückzukommen: Wenn Sie sich mit aktiviertem Smart DNS bei Ihrer lokalen Bank anmelden, werden Ihnen keinerlei Unannehmlichkeiten entstehen.

Einfacher ausgedrückt: Mit Smart DNS können Sie auf geo-locked Sites zugreifen, ohne Ihre IP-Adresse zu ändern oder zu maskieren.

Getflix kombiniert Smart DNS und VPN

Getflix bietet sowohl Smart DNS als auch VPN für kostenpflichtige Abonnenten an. Der VPN-Service verschlüsselt Ihren Internetverkehr über das globale Netzwerk von Getflix.

Sie können frei im Internet surfen, ohne befürchten zu müssen, dass Sie von Hackern, Regierungsbehörden und Ihrem Internet-Provider verfolgt werden.

Wenn Sie also das Beste aus beiden Welten wollen, sollten Sie sich noch heute für Getflix anmelden.

Es ist immer ein DNS-Server in Ihrer Nähe

Um das Beste aus Smart DNS herauszuholen, möchten Sie einen DNS-Server in der Nähe Ihres Wohnortes verwenden. Getflix verfügt über ein globales Netzwerk von Servern. Sie können also unabhängig von Ihrem Wohnort sicher sein, dass es einen Server gibt, über den Sie blockierte Inhalte streamen können.

Grund Nr. 2: Getflix arbeitet mit über 140 Streaming-Diensten und Kanälen

Ganz gleich, welchen Streaming-Dienst oder Kanal Sie bevorzugen, Getflix hält Ihnen den Rücken frei.

Mit über 140 Streaming-Plattformen und Kanälen zur Auswahl finden Sie bestimmt eine, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Und wenn der gewünschte Kanal nicht auf der Liste steht, fordert Getflix die Benutzer auf, ihn anzufordern.

Zu den unterstützten Streaming-Plattformen gehören so erfolgreiche Unternehmen wie Netflix, Amazon Prime, Disney+ und Hulu. Aber Sie haben auch Kanäle wie ABC, A&E, CBS, CNBC, CNN Go, FX und andere.

Aber es geht nicht nur um Fernsehsendungen und Filme.

Es gibt Plattformen, die Dokumentarfilme, Animationen, Sport und andere Programmgenres anbieten.

Wenn Sie auf der Suche nach alternativen Kanälen sind, können Sie sogar weniger bekannte Plattformen wie Crunchyroll, CuriosityStream, ITV Player und Rakuten ausprobieren.

Sie haben so viele Möglichkeiten. Für den Preis bekommen Sie eine Menge Plattformen, die Sie abonnieren könnten. Das ist es so wert. 

Grund Nr. 3: Getflix funktioniert auf Ihren Lieblingsgeräten (es muss keine Software installiert werden)

Da Sie Ihre DNS-Einstellungen für den Zugriff auf geo-locked Sites und Dienste verwenden, müssen Sie keine Software herunterladen und installieren.

Melden Sie sich einfach für ein Konto an, konfigurieren Sie Ihre DNS-Einstellungen, und schon können Sie loslegen.

Und wenn Sie glauben, dass Sie nicht über die technischen Kenntnisse verfügen, um Ihre DNS-Einstellungen zu konfigurieren, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Die Aktualisierung Ihres DNS-Servers ist einfach. Und es gibt hilfreiche Anleitungen zur Aktualisierung des DNS.

Hier finden Sie eine Liste der von Getflix unterstützten Geräte.

Betriebssysteme - Windows, MacOS

Medienabspielprogramme - Apple TV, Roku, WD TV Live

Spielkonsolen - PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One, Xbox 360, Wii U, Wii

Telefone und Tablets - iPhone, iPad, Android

Die Anleitungen sind einfach zu befolgen, so dass Sie keine Probleme bei der Aktualisierung Ihres DNS-Servers haben sollten.

Es gibt noch eine andere Möglichkeit, Ihren DNS-Server zu aktualisieren, und zwar über Ihren Router. Jede Routermarke ist jedoch anders. Es ist am besten, wenn Sie in Ihrem Benutzerhandbuch nachschlagen oder in dieser Liste von Router-Konfigurationsanleitungen von Getflix nachschlagen.

Ein Vorteil besteht jedoch darin, dass Sie die DNS-Einstellungen nicht mehr auf jedem Gerät, das Sie verwenden möchten, konfigurieren müssen. Auf jedem Gerät, das eine Verbindung zum Router herstellt, wäre Smart DNS automatisch aktiviert.

Grund Nr. 4: Getflix hat einen fantastischen 24/7-Support

Getflix ist bereit und willens, Ihnen bei Ihren Anliegen zu helfen. Und es ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar.

Von Ihrem Dashboard aus können Sie ein Ticket einreichen und eine sofortige Antwort erhalten. Sie können jedoch auch das Getflix-Kontaktformular für weniger dringende Anfragen verwenden. 

Aber die Kundenbetreuung hört damit nicht auf. Getflix verfügt auch über eine umfangreiche Wissensdatenbank, in der Sie Informationen zur Verwendung von Getflix sowie allgemeine Tipps zur Fehlerbehebung finden.

Grund Nr. 5: Getflix hat niedrige monatliche Preise

Getflix ist heute einer der günstigsten Anbieter von Smart DNS und VPN-Diensten. 

Der Monatsplan kostet nur 4,95 Dollar. Das ist alles. Für diesen Betrag können Sie überall auf der Welt Video-Streaming genießen - sogar für Standorte mit geografischen Einschränkungen.

Und da Getflix auf mobilen Geräten funktioniert, können Sie Ihre ungebundene Streaming-Erfahrung auch unterwegs nutzen. 

Noch besser: Je länger Sie ein Abonnement abschließen, desto mehr Ersparnisse erhalten Sie. Ein Sechsmonatsplan kostet $22,95. Das entspricht etwa 3,8 Dollar pro Monat. Es wäre schwierig, anderswo ein solches Angebot zu finden.

Und denken Sie daran: Sie bekommen nicht nur ein VPN. Sie bekommen auch die Smart DNS-Funktion von Getflix.

Hier gibt es noch mehr großartige Neuigkeiten. Mit Getflix können Sie jederzeit kündigen. Wenn Sie sich schon einmal mit VPNs beschäftigt haben, aber Zweifel hatten, weil Sie sich nicht für einen langen Plan anmelden wollten, ist Getflix der richtige Schritt für Sie.

Sie müssen sich nicht länger verpflichten, als Sie sich wohl fühlen würden.

Und wussten Sie, dass Getflix Rabatte anbietet, wenn Sie mehr als ein Konto abonnieren? Sie erhalten einen Rabatt von 25% auf alle zusätzlichen Konten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, können Sie sich an den Kundensupport wenden. Sie werden den Rabatt für Sie anwenden. Geben Sie ihnen einfach die Details bekannt.

Getflix akzeptiert Visa, Mastercard, American Express, Discover und JCB.

Grund Nr. 6: Getflix bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion an

Sie möchten Getflix ausprobieren, aber nicht gleich mit einem Abonnement überschwemmen? Kein Problem.

Mit Getflix können Sie die Wunder erleben, die Smart DNS kostenlos auf den Tisch bringt. Tatsächlich ermutigt es Sie, die 14-tägige kostenlose Testversion zu maximieren. Sehen Sie sich Ihre Lieblingsfernsehsendungen und Filme auf Ihrer bevorzugten Streaming-Plattform an.

Verwenden Sie Getflix auf Ihrem Android- oder Apple-Gerät. Gehen Sie durch die Stadt, während Sie den Dienst nutzen. Dadurch erhalten Sie eine bessere Vorstellung davon, wie bequem es wäre, einen VPN- und Smart DNS-Dienst zur Verfügung zu haben.

Und wenn Sie entscheiden, dass Getflix nichts für Sie ist, können Sie einfach aufstehen und gehen.

Für die 14-tägige Testversion von Getflix müssen Sie Ihre Kreditkartendaten nicht eingeben. Alles, was Sie angeben müssen, ist Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse.

Starten Sie mit einer kostenlosen 14-tägigen Testversion.

Keine Kreditkarte erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine funktionierende E-Mail-Adresse eingeben müssen. Um die Registrierung abzuschließen, müssen Sie auf einen Link in der Bestätigungs-E-Mail klicken, die Getflix Ihnen senden wird.

Sobald Sie den Registrierungsprozess abgeschlossen haben, können Sie Ihre DNS-Einstellungen konfigurieren und Inhalte sofort streamen.

Hinweis: In der 14-Tage-Testversion können Sie das Smart DNS ausprobieren, mit dem Sie auf geo-locked Kanäle zugreifen können. Zu diesem Zeitpunkt erhalten jedoch nur zahlende Abonnenten Zugang zum VPN.

Schlussfolgerung

Da haben Sie es.

Dies sind nur einige der zwingenden Gründe, warum Getflix Ihre Aufmerksamkeit absolut wert ist. Wenn Sie Probleme mit dem Zugriff auf Streaming-Dienste und -Kanäle hatten, weil diese in Ihrem Land nicht verfügbar sind, ist Getflix die Antwort.

Seine Smart-DNS-Funktion ermöglicht den Zugriff auf diese Sites ohne Maskierung Ihrer IP-Adresse. Dies ist vor allem für diejenigen wichtig, die auf bestimmte Sites immer noch mit ihrer ursprünglichen IP-Adresse zugreifen möchten. 

Auch hier gilt: Wenn Sie Getflix testen möchten, bevor Sie für einen der Pläne bezahlen, gibt es eine 14-tägige kostenlose Testversion, die Sie jetzt sofort nutzen können.

Dies ist Ihre beste Gelegenheit zu sehen, was Getflix für Sie tun kann. 

Vielleicht mögen Sie auch...

Wie man NFL Game Pass ohne Blackout anschautWie man NFL Game Pass ohne Blackout anschaut

Es lässt sich nicht leugnen, welchen Einfluss die NFL auf das Leben der Amerikaner überall auf der Welt hatte. Aber trotz ihrer Popularität ist der Zugang zu diesem Sport immer noch etwas eingeschränkt, wenn man bedenkt, dass es immer noch eine Blackout-Politik gibt.

Lesen Sie mehr

Starten Sie mit einer kostenlosen 14-tägigen Testversion.

Keine Kreditkarte erforderlich.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Indem Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Einzelheiten, einschließlich der Frage, wie Sie Ihre Präferenzen ändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.